Nachdem wir ein paar Bilder auf dem Pinnerkreuz gemacht haben, fing es ganz leicht an zu tröpfeln. Wir beschlossen zur Bergstation zurück zu kehren.

Auf dem Weg dorthin, fing es an doller zu regnen, so dass wir uns in einem Café flüchteten. Wir warteten bei einer Tasse Kaffee darauf, dass es wieder aufhört zu regnen.

Als es endlich soweit war, beschlossen wir noch ein bißchen die Gegend zu erkundigen. Beim verlassen des Cafés fiel mir ein Schild auf, worauf wir dann nach Wackelay gehen wollten.

img_650

Wackelay befindet sich auf dem rechten Bergseite und gibt einen schönen Ausblick auf die Winneburg-Ruine frei.

Laut Schild sollte es nur ein Fussmarsch von ca 15 Minuten sein. Jedoch war es weitaus länger. Diese Bilder entstanden auf dem Weg dorthin bzw. auf dem Rückweg ins Enderttal:

img_646 img_647 img_648 img_649 img_651 img_652

Es war ein schöner Fussmarsch – auch wenn das Wetter an diesem Tag nicht ganz auf unserer Seite war…

Kommentar schreiben

LogIn um einen Kommentar schreiben

Bleib in Kontakt

Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien

Schlagwörter

Partnerlinks