Heute ist es soweit – vorhin kam ein Paket bei mir an, welches ich schon sehnsüchtig erwartete.

Falls ihr euch noch an meinen alten Beitrag zur Strikkedukker Abby Sciuto erinnern könnt, habe ich mir ja bei der Puppenmami eine zweite Puppe bestellt. Dieses sollte ein alter Seemann werden, der auch ein klein wenig mit Helgoland zu tun haben soll.

Nach einer kurzen Wartezeit kam er heute angereist und fühlte sich gleich wohl:

Bild0339Bild0340

 

 

 

 

 

 

 

Meinen Seemann habe ich dann auf den Namen “James zu Löwenstein” getauft. Als er sich in seinem neuen Zuhause umschaute, entdeckte er meine Abby und schloss gleich Freundschaft mit ihr:

Bild0338 Bild0341

 

 

 

 

 

 

 

Nebenbei entdeckte er das Aquarium und sah, dass er dieses Schiff für eventuelle Schiffreisen nicht mehr nutzen kann:

Bild0342 Bild0343

 

 

 

 

 

 

 

 

Mal schauen welche Abenteuer mein Seemann noch erleben wird.

Das in den Nachrichten erwähnte derzeitige Unglück
– Absturz einer Germanwings am 24.03.2015 über Südfrankreich  –
kann man nicht in Worte fassen:

Auch ich von meiner Seite wünsche den Hinterblieben
viel Kraft für die bevorstehende schwere Zeit!

Die zweite Lieferung von meinem “Häkeln leicht gemacht”-Abo, beinhalten die Hefte 4-7. Dies sind nun die nächsten 4 Karos für meine Decke:

Bild0307Bild0306

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild0305

Bild0304

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild0299
Eine Freundin schrieb mich an und teilte mir mit, dass es ihr derzeit nicht so gut geht und es in ihrem Leben gerade drunter und drüber geht.

Sie wünscht sich einen kleinen Freund, der ihr Trost spenden kann und sie über die dunkle Zeit hinweg hilft.

Sie sagte mir, dass sie die kleine Eule (Anleitung von Mala Designs) gern in rot-weiß haben möchte.

Also schaute ich bei meinem Lieblingswolldealer vorbei, welche Farben im Angebot waren:

Bild0300– Schachenmayr Catania – tomate (Farbe 390)
– Schachenmayr Catania – signalrot (Farbe 115)
– Schachenmayr Catania – weinrot (Farbe 192)
– Schachenmayr Catania – weiß (Farbe 106)

Gehäktelt wurde diese Eule diesmal mit einer 3,00-er Häkelnadel. Die Eule war ca. 19-20 cm groß.

Kleine Besonderheit: “Wappen von Hamburg” auf dem Bauch, weil dort meine Freundin auch wohnt.

 

 

So, das war ein “großes” Projekt zum Thema: “Einschulung”:

Bild0298

Also folgende Anleitungen habe ich dazu verwendet:

Mala Designs –> Sächsische Hexe

- Mala Designs –> ABC-Elfe mit Zuckertüte

Babsie’s Hook –> Häkelbutton “Pferd”

- Babsie’s Hook –> Pferd

Ich würde sagen, diese kann jetzt kommen – oder?