Endlich ist es soweit, dass ich zeigen darf, was ich für Engelinchen Design Probenähen durfte. Beworben habe ich mich damals mit einem Bild einer meiner Nähwerke. Und ich war so froh, dass ich dabei sein durfte.

Ein Probenähen ist eine gute Sache, da man dann den Schnitt vom Designer testen kann. Durch den gegebenen Feedback können Änderungen vorgenommen werden und die Korrektur dann erneut getestet werden. So lange, bis alles perfekt ist und der Designer zufrieden ist und dann entscheidet, ob es ein Freebook wird oder ein Ebook zum Kaufen.

Es war mein erstes Probenähen in dieser Art und es hat jede Menge Spass gemacht.

In diesem Falle haben wir als Probenäher das Baby-Set „Sommerfrüchtchen“ getestet. Dieses Set beinhaltet eine kurze Hose namens „Coconut Pants“, ein kurzes T-Shirt namens „Pineapple Shirt“ und einen kurzärmigen Jumper/Spieler/Schlafanzug namens „Melon Jumper“. Dieses Set ist für die Größen 50-92.

Aber nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier sind erst mal meine kurzen Hosen, die entstanden sind. Meine Hosen sind aus Jersey genäht, bis auf die rosane. Denn die rosane Hose ist aus einem Spucktuch meines Sonnenscheines. Der Schnitt zu dieser Hose ist dauerhaft als Freebook im Shop von Engelinchen Design erhältlich:

Da die Hose nicht ohne ein passendes Oberteil auskommt, habe ich zu zwei Hosen das passende Shirt dazu genäht. Man kann dieses auch als Kombi im Shop von Engelinchen Design oder bei Makerist – derzeit im Angebot für 2,00 EUR – bekommen. Das Shirt kann mit normalen Ärmeln, Flügelärmeln oder auch ohne Ärmeln genäht werden:

Dann habe ich mich auch noch an einem Jumper gewagt. Dieser kann als Schlafanzug oder auch Spieler verwendet werden:

Aber nun zeige ich euch ein paar Tragebilder von einem der Sets, bestehend aus Hose und Shirt. Dafür haben wir mit unserem Sonnenschein ein schattiges Plätzchen gesucht, um schöne Bilder zu bekommen:

Gern wäre ich beim nächsten Mal wieder dabei, denn das hat auf jeden Fall viel Spass gemacht und selbst meinem Mann gefallen diese Schnitte. Und das hat was zu heißen…

Kommentare sind geschlossen.

Bleib in Kontakt

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien

Schlagwörter

Partnerlinks