Alle Artikel mit Schlagwort Ostern

Bild0520

Gestern ist mein Türkranz fertig geworden.  Dieser ist nach Anleitung von Zhaya Designs fertig geworden und dekoriert nun unsere Eingangstür.

Vor einer ganzen Weile habe ich mir mal ein Styropor-Ring gekauft und wollte daraus immer ein Türkranz machen, hatte bloß noch keine Ideen dazu. Und dann sah ich bei Facebook von Zhaya Designs einen schönen Türkranz mit Hasen und beschloss dann diesen auch nachzuarbeiten.

Für die Umrandung des Styropor-Halbringes gab es keine direkte Anleitung, nur Tipps. Weil es ja auch unterschiedliche Größen gibt und es darauf ankommt, ob man die Halbringe verwendet oder wie Zhaya Designs vielleicht 2 Styropor-Halbringe zusammen legt und diese dann umhäkelt.

weiter lesen…

Ich wünsche euch Frohe Ostern.

Ostergruß

Genießt die ruhigen Tage im Kreise eurer Familien und Freunden.

Ich hab noch mehr Bilder zum Thema Ostern gefunden.

Diese Bilder wurden 2010 in den Berliner Potsdamer Platz Arkaden aufgenommen, als sich die Osterzeit angekündigt hat:

img_238 img_223 img_224img_225 img_226 img_227 img_228 img_229 img_230 img_231 img_232 img_233 img_234 img_235 img_236

weiter lesen…

Es ist bald wieder Versteckzeit.

Beim Suchen habe ich diese Bilder gefunden und möchte diese nicht vorenthalten. Diese Bilder wurden 2011 in den Berliner Potsdamer Platz Arkaden geschossen als Ostern vor der Tür stand.

img_219 img_220 img_221 img_222 img_211 img_212 img_213 img_214 img_215 img_216 img_217 img_218

Sicherlich ist es jetzt dort auch wieder so schön bunt.

Ich habe eine ganze Weile nach einer Anleitung für ein gestricktes Osterei gesucht. Gefunden hatte ich aber nur das: littlecottonrabbits.typepad.co.uk/free_knitting_patterns/2008/01/knitted-easter.html.

Da ich jedoch Probleme beim Stricken mit den linken Maschen habe, hatte ich mir dann überlegt meine Ostereier zu häkeln. Diese habe ich dann nach dem Amigurumi-Prinzip gehäkelt. Folgendes ist bis jetzt dabei heraus gekommen:

img_195 img_196 img_197img_198

Das rot-gelbe „Osterei“ auf dem 4. Bild war mein allererster Versuch. Ich bitte um Entschuldigung, dass dieses daher nicht wie ein Osterei aussieht. Die anderen Versuche sehen daher etwas besser aus und kommen dem Bild eines Eies näher. Ein hartgekochtes Ei hat gern Model gestanden.

Eine genaue Anleitung habe ich noch nicht dafür entwickelt. Der erste Teil ist immer gleich, aber danach wird spontan entschieden, welches Design dem Osterei verpasst wird. Gehäkelt wurde mit einer 2,5 mm Häkel-Nadel.

Mal schauen, welche Motive noch von mir entdeckt werden…

Bleib in Kontakt

Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien

Schlagwörter

Partnerlinks