Alle Artikel mit Schlagwort Weihnachten

Bild0512


Mit diesem Bild möchte ich euch frohe Weihnachten wünschen.

Genießt die Zeit im Kreise eurer Familien und Freunden.

Passt gut auf euch auf!

Bild0508

Als ich beim Weihnachts-CAL von LaCritza mitgemacht habe, wurden viele schöne Ergebnisse gezeigt. Unter anderem wurde ein Bild gezeigt, wo ein Wichtel mit drauf war.

Es gab ein Hinweis, dass man die Anleitung für den Wichtel in folgender Facebook-Gruppe: Nici’s Welt bekommt.

Also suchte ich die Häkelgruppe auf und schaute mich dann dort um. Die Designerin hat Anleitungen für Wichtel entwickelt, die verschiedene Größen haben.

Es gab so viele schöne Varianten der Wichtel, dass für mich klar war, dass ich auch unbedingt einen machen musste. Die Basis-Anleitung habe ich wie gesagt aus der Facebook-Gruppe, jedoch die Idee zur Gestaltung ist aus meinem Kopf entsprungen.

Ich wollte ein Gandalf-Wichtel zaubern, dieser sollte auch ein Stab und eine Tasche bekommen. In der Tasche findet eine Batterie Platz, die dann den Stern vom Stab zum Leuchten bringt.

Das ist nun mein Ergebnis von meinem ersten Wichtel:

Bild0509 Bild0510

Ich bin so stolz auf meinem ersten Wichtel. Und definitiv steht fest, dass dieses nicht mein letzter Wichtel sein wird.

Bild0498

Vor kurzem bin ich über die Handnähtechnik „English Paper Piecing“ (zu deutsch: Lieseln) in der Facebook-Gruppe „Die Lieselwelt“ gestolpert. Bei dieser Technik wird mit Hilfe von dünnen Pappschablonen kleine Stoffstücke zusammen genäht.

Der Stoff wird mit ca 1 cm rundum größer zugeschnitten als die eigentliche Papierschablone. Die Nahtzugaben werden eng um die Schablone zur Rückseite geklappt und mit einem Heftfaden geheftet.

 

Als erstes Projekt habe ich mir Bild0499einen Stern ausgesucht, der dann als Fensterbild gedacht ist. Daher habe ich den Stern zweimal gearbeitet und ihn dann zusammen genäht und einen Anhänger mit eingearbeitet.

Für den Stern benötige ich 2 Hexagons mit einer Kantenlänge von 2,5 cm. Und für die Zacken benötige ich insgesamt 12 Stück.

Den Stoff für die Hexagons habe ich auf 6,5 cm x 6,5 cm geschnitten und für die Zacken habe ich eine Stoffgröße von 7,0 cm x 8,5 cm gewählt.

 

Bild0500

 

Nachdem ich sie geheftet haben und zusammen genäht habe, sehen sie aus wie auf dem linken Bild. Damit der Stern stabil bleibt, habe ich die Pappe drin gelassen.

Nun habe ich beide Sterne übereinander gelegt (also links auf links) und habe sie zusammen genäht und dabei auch einen passenden farblichen Anhänger mit eingearbeitet.

 

 

Es wird definitiv nicht das letzte Projekt aus dem Lieseln-Bereich bleiben. Derzeit arbeite ich an einem anderen Projekt, sobald dieses fertig ist, werde ich es hier auch zeigen.

Bild0492
Heute in zwei Monaten ist es wieder soweit – dann steht ganz überraschend wieder Weihnachten vor der Tür.

Vor einer ganzen Weile habe ich den Weihnachtself gehäkelt, die Anleitung findet man dazu im DaWanda Shop von Mützenstrasse.

Gehäkelt habe mit Gründl Cotton Fun (Schulgarn) sowie einer 3,50 mm Häkelnadel. Mein kleiner Wichtel (rechte Seite auf dem Bild) ist ca 24 cm hoch, wenn die Zipfelmütze nach oben steht.

 

Ist die Mütze so wie auf dem Bild zu sehen ist, ist der Wichtel ca 14 cm groß. Mal schauen, welche weihnachtlichen Figuren sich noch dazu gesellen werden.

 Ich wünsche euch einen schönen

 3. Advent

Bild0256

im Kreise eurer Familien und Freunden.

Bleib in Kontakt

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien

Schlagwörter

Partnerlinks